Samstag, 26. September 2020
Notruf: 112

Kassieraktion - Spende zur Eröffnung des dm-drogerie markt an die Freiwillige Feuerwehr Feldolling

Am 17.08.2020 wurde das Nahversorgungszentrum Westerham mit dm-drogerie markt und ALDI SÜD eröffnet. Im Zuge dessen saßen die 2. Bürgermeisterin der Gemeinde Feldkirchen-Westerham Christiane Noisternig und Wirtschaftsreferent Anton Kammerloher im Rahmen einer Kassieraktion an der Kasse des dm-drogerie markts. Während der kurzen Zeit von 90 Minuten kam es zu einem erstaunlich hohen Umsatz von 4.450,00 EUR. Dieser wurde vollständig vom dm-drogerie markt an die Freiwillige Feuerwehr Feldolling gespendet. Wir bedanken uns herzlich für die großzügige Spende und hoffen uns möglichst nie im Rahmen eines Einsatzes wiederzusehen.

Wirtschaftsreferent Anton Kammerloher mit den Filialleitungen Martina Heitmann und Sabrina Bindorfer sowie den Feuerwehrvorständen Toni Schwindt und Thomas Hupfauer mit Felix Rieß und Stephan Wörndl.

Jugendfeuerwehr nimmt Übungsdienst wieder auf

Jugendfeuerwehr nimmt Übungsdienst wieder auf

Nach der durch Corona bedingten Unterbrechung des Übungsdienstes unserer Jugendgruppe haben sich am 30. Juli erstmals wieder einige Jugendliche am Feuerwehrhaus getroffen und eine Übung durchgeführt.

Möglich ist dies nur durch das Hygiene- und Ausbildungskonzept, welches durch die Jugendwarte extra auf die Bedürfnisse der Jugendfeuerwehr zugeschnitten wurde.
So treffen sich bis auf Weiteres zwei Gruppen abwechselnd zu Übungen mit zwei Ausbildern.

Besonderer Dank gilt hier Michaela Schwindt, die sich bereit erklärte, neben einem Jugendwart als zweite Ausbilderin für die erste Gruppe zur Verfügung zu stehen.

Die ersten Ausbildungsdienste werden sich noch spielerisch gestalten. So wurde beispielsweise bei einigen kleineren Spielen der Umgang mit unseren Wurfleinen zur Wasserrettung geübt. Als Ziel diente hierbei ein Ring, geformt aus unseren Saugschläuchen, wie er z. B. zum Erstellen einer Dekontaminationsstelle genutzt werden kann. Auf diese Weise wurden unsere Nachwuchskräfte wieder an den Umgang mit den wichtigsten Ausrüstungsgegenständen gewöhnt und konnten ihre Kameradschaft untereinander wieder stärken.

Würdig abgeschlossen wurde die erste Übung mit einer Partie Völkerball, temperaturbedingt allerdings mit nassen Schwämmen.
Das Team der Ausbilder musste sich dabei deutlich dem Team unserer Jugend geschlagen geben.


Abschließend gilt der Dank der Jugendwarte den Eltern, die ihren Kindern trotz der aktuellen Lage die Möglichkeit geben, wieder aktiv einzusteigen und so der örtlichen Wehr die Chance auf die nötige Schlagkraft in der Zukunft gewähren.

Übungsbetrieb wieder aufgenommen

Übungsbetrieb wieder aufgenommen

Seit dem 06.07.2020 konnten wir den Übungsbetrieb unter bestimmten Voraussetzungen und strengen Auflagen wieder aufnehmen. Seither haben wir bereits 4 Übungen absolviert.

Unsere Jugendausbilder arbeiten in diesem Moment ein Konzept aus, damit auch unsere jungen Kameraden wieder die Gesellschaft untereinander stärken und ihre Grundausbildung weiterführen können.

Wie auf den Bildern zu sehen tragen wir nach wie vor eine Maske, um die Einsatzbereitschaft aufrecht zu erhalten. Und natürlich um uns selbst und unsere Mitmenschen zu schützen.

Wir hoffen das wir in absehbarer Zeit unseren Übungsdienst wieder in gewohnter Weise abhalten können.

Bleibts Gsund!

Kommandanten der Freiwilligen Feuerwehr Feldolling

Mitglied werden!

Wenn Du dich für deinen Ort und deine Feuerwehr einsetzen willst, dann komm zu uns.

Werde Mitglied in einer starken Gemeinschaft!

 

AKTIVE Unterstützung als Feuerwehrmann /-frau

Die Feuerwehr Feldolling bietet verschiedene Wege Mitglied zu werden:

  • Bestehende Grundausbildung
    Wenn Du bereits die Grundausbildung bei einer Feuerwehr absolviert hast, bist Du bestens für den Aktiven-Dienst vorbereitet, und kannst Dich direkt in einem Gespräch mit unseren Kommandanten vorstellen. Kontaktiere hierzu bitte direkt unsere Kommandanten.

 

  • Erwachsene ohne Grundausbildung
    Eine Freiwillige Feuerwehr und die Aktive-Wehr, ist für Dich komplettes Neuland? Kein Problem! Nachdem Du das MTA-Basismodul (Modulare-Trupp-Ausbildung) abgeschlossen hast, welches die Grundausbildung für die Feuerwehr darstellt, bist Du ein vollwertiges Mitglied unserer Gemeinschaft und kannst uns in allen Lagen tatkräftig unterstützen. Kontaktiere hierzu bitte direkt unsere Kommandanten .

 

  • Jugendliche ab 12 Jahren
    Du wolltest schon als Kind immer mal mit einem Feuerwehrauto mitfahren und Feuerwehrmann /-frau werden? Bei uns kannst Du deinen Traum verwirklichen. Ab dem 12. Lebensjahr kannst Du Mitglied in unserer Jugendfeuerwehr werden. Weitere Infos findest Du hier Jugend. Kontaktiere hierzu bitte unseren Jugendwart.

 

PASSIVE Unterstützung als Vereinsmitglied

Falls der Aktive-Dienst nichts für Dich ist, kannst Du uns auch als Passives Mitglied unterstützen. Wenn Du es genauer wissen willst, kontaktiere bitte unseren Vorstand.

 

Hier geht´s zum Mitgliedsantrag

 

Bestandene MTA-Zwischenprüfung Severin Golshani

Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen MTA-Zwischenprüfung,

wünschen ihm seine Kameraden der Freiwiligen Feuerwehr Feldolling und freuen sich auf ihr neues aktives Mitglied.

Die Ausbildung

In den ersten Jahren erfolgt die Grundausbildung  im Rahmen der sogenannten

Modularen Trupp-Mann Ausbildung.

In Theorie und Praxis wirst du in allen grundlegenden Fähigkeiten einer/eines gestanden(en)er Feuerwehrfrau-/mannes von uns ausgebildet.

Wir treffen uns dafür mindestens 2 Mal im Monat am Feuerwehrhaus und machen gemeinsame Übungen

Neben den monatlichen Übungen unternehmen wir mit euch viele gemeinsame Aktivitäten wie z.B. die Teilnahem an landkreisübergreifenden Feuerwehr-Wettbewerben, Ausflüge in die Kletterhalle, Zeltlager an der Mangfall mit den anderen Jugendfeuerwehren der Gemeinde

 uvm.

 

Alles was Ihr mitbringen sollt sind Motivation, Lust auf Abenteuer und Feuerwehr sowie Spaß in der Gemeinschaft

Die Mitgliedschaft in der Feuerwehr ist für euch mit !!  keinen !! Kosten verbunden.

 

Nach erfolgreichem  Abschluss der Grundausbildung und mit Vollendung des

18. Lebensjahres wirst du  vom Kommandanten zur/zum aktiven Feuerwehrfrau/-mann ernannt und kannst dich durch viele weitere spannende Lehrgänge z.B. zum Atemschutzgeräteträger oder Fachfrau/-mann Absturzsicherung weiterbilden.

Willst du auch Teil unserer starken Gemeinschaft und Mitglied bei der Feuerwehr Feldolling  werden? oder hast noch Fragen?

Dann melde dich bei uns:

jugendwart@feldolling.com

oder:

Felix Rieß

oder

Bernhard Peschke

oder

Lisa Hupfauer

Weitere Beiträge ...

  • 1
  • 2
Freiwillige Feuerwehr Feldolling e.V.
 
Feuerwehr Gerätehaus
Feldkirchener Str. 15
83620 Feldkirchen-Westerham
 
Telefon:   08063 207088