Sonntag, 12. Juli 2020
Notruf: 112

Mitglied werden!

Wenn Du dich für deinen Ort und deine Feuerwehr einsetzen willst, dann komm zu uns.

Werde Mitglied in einer starken Gemeinschaft!

 

AKTIVE Unterstützung als Feuerwehrmann /-frau

Die Feuerwehr Feldolling bietet verschiedene Wege Mitglied zu werden:

  • Bestehende Grundausbildung
    Wenn Du bereits die Grundausbildung bei einer Feuerwehr absolviert hast, bist Du bestens für den Aktiven-Dienst vorbereitet, und kannst Dich direkt in einem Gespräch mit unseren Kommandanten vorstellen. Kontaktiere hierzu bitte direkt unsere Kommandanten.

 

  • Erwachsene ohne Grundausbildung
    Eine Freiwillige Feuerwehr und die Aktive-Wehr, ist für Dich komplettes Neuland? Kein Problem! Nachdem Du das MTA-Basismodul (Modulare-Trupp-Ausbildung) abgeschlossen hast, welches die Grundausbildung für die Feuerwehr darstellt, bist Du ein vollwertiges Mitglied unserer Gemeinschaft und kannst uns in allen Lagen tatkräftig unterstützen. Kontaktiere hierzu bitte direkt unsere Kommandanten .

 

  • Jugendliche ab 12 Jahren
    Du wolltest schon als Kind immer mal mit einem Feuerwehrauto mitfahren und Feuerwehrmann /-frau werden? Bei uns kannst Du deinen Traum verwirklichen. Ab dem 12. Lebensjahr kannst Du Mitglied in unserer Jugendfeuerwehr werden. Weitere Infos findest Du hier Jugend. Kontaktiere hierzu bitte unseren Jugendwart.

 

PASSIVE Unterstützung als Vereinsmitglied

Falls der Aktive-Dienst nichts für Dich ist, kannst Du uns auch als Passives Mitglied unterstützen. Wenn Du es genauer wissen willst, kontaktiere bitte unseren Vorstand.

 

Hier geht´s zum Mitgliedsantrag

 

Bestandene MTA-Zwischenprüfung Severin Golshani

Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen MTA-Zwischenprüfung,

wünschen ihm seine Kameraden der Freiwiligen Feuerwehr Feldolling und freuen sich auf ihr neues aktives Mitglied.

Bestandene MTA Zwischenprüfung 2018

Am 07.04.2018 fand die Abschlussprüfung des MTA-Basismoduls in Feldolling statt. In über 110 Stunden Ausbildung absolvierten sechs Feuerwehranwärter und -anwärterinnen den Grundlehrgang bei der Feuerwehr. Besonderer Dank gilt den Ausbildern Manuel Mayer und Christoph Kellerer, die viel Zeit und Arbeit auf sich genommen haben um der Jugend eine erstklassige Ausbildung in der Feuerwehr bieten zu können. Neben dem theoretischen Teil von 50 Fragen gehörten im Einzelnen dazu das Auffinden einer bewusstlosen Person (stabile Seitenlage), Erläuterungen der Funktionen eines Strahlrohres, eines Funkgerätes und eines Feuerlöschers, Anlegen eines Brustbundes, In- und Außerbetriebnahme eines Hydranten, Knoten und Stiche, sowie Aufbau einer Schlauchbrücke für PKW und LKW. Zufrieden konnten die Verantwortlichen feststellen, dass alle Teilnehmer mit dem erfolgreichen Bestehen der Ausbildung MTA Basis die Grundlage für ihren Dienst bei der Wehr gelegt haben. Es nahmen teil Lisa Hupfauer, Brigitte Bichl, Michaela Schwindt, Lukas Baumgärtner, Martina Schmelmer und Anian Glas.

Die Ausbildung

In den ersten Jahren erfolgt die Grundausbildung  im Rahmen der sogenannten

Modularen Trupp-Mann Ausbildung.

In Theorie und Praxis wirst du in allen grundlegenden Fähigkeiten einer/eines gestanden(en)er Feuerwehrfrau-/mannes von uns ausgebildet.

Wir treffen uns dafür mindestens 2 Mal im Monat am Feuerwehrhaus und machen gemeinsame Übungen

Neben den monatlichen Übungen unternehmen wir mit euch viele gemeinsame Aktivitäten wie z.B. die Teilnahem an landkreisübergreifenden Feuerwehr-Wettbewerben, Ausflüge in die Kletterhalle, Zeltlager an der Mangfall mit den anderen Jugendfeuerwehren der Gemeinde

 uvm.

 

Alles was Ihr mitbringen sollt sind Motivation, Lust auf Abenteuer und Feuerwehr sowie Spaß in der Gemeinschaft

Die Mitgliedschaft in der Feuerwehr ist für euch mit !!  keinen !! Kosten verbunden.

 

Nach erfolgreichem  Abschluss der Grundausbildung und mit Vollendung des

18. Lebensjahres wirst du  vom Kommandanten zur/zum aktiven Feuerwehrfrau/-mann ernannt und kannst dich durch viele weitere spannende Lehrgänge z.B. zum Atemschutzgeräteträger oder Fachfrau/-mann Absturzsicherung weiterbilden.

Willst du auch Teil unserer starken Gemeinschaft und Mitglied bei der Feuerwehr Feldolling  werden? oder hast noch Fragen?

Dann melde dich bei uns:

jugendwart@feldolling.com

oder:

Felix Rieß

oder

Bernhard Peschke

oder

Lisa Hupfauer

neues Feuerwehrgerätehaus

!!!! Bilder sind nun auch Online !!!!!!

zu den Bildern

Nach dem das bisherige Gerätehaus zu klein wurde und nicht mehr
heutigen
technischen Stand entsprach, errichtet die Gemeinde
derzeit an gleicher Stelle für die Feldollinger Wehr ein neues
Feuerwehrgerätehaus.
Es bietet Platz für über 50 aktive Feuerwehrmitglieder und erfüllt alle
Voraussetzungen, den zukünftigen Aufgaben gerecht zu werden.
Einweihung soll im Sommer 2016 sein.

 

 

 

 

Freiwillige Feuerwehr Feldolling e.V.
 
Feuerwehr Gerätehaus
Feldkirchener Str. 15
83620 Feldkirchen-Westerham
 
Telefon:   08063 207088