Dienstag, 04. August 2020
Notruf: 112
  • Startseite

Übungsbetrieb wieder aufgenommen

Übungsbetrieb wieder aufgenommen

Seit dem 06.07.2020 konnten wir den Übungsbetrieb unter bestimmten Voraussetzungen und strengen Auflagen wieder aufnehmen. Seither haben wir bereits 4 Übungen absolviert.

Unsere Jugendausbilder arbeiten in diesem Moment ein Konzept aus, damit auch unsere jungen Kameraden wieder die Gesellschaft untereinander stärken und ihre Grundausbildung weiterführen können.

Wie auf den Bildern zu sehen tragen wir nach wie vor eine Maske, um die Einsatzbereitschaft aufrecht zu erhalten. Und natürlich um uns selbst und unsere Mitmenschen zu schützen.

Wir hoffen das wir in absehbarer Zeit unseren Übungsdienst wieder in gewohnter Weise abhalten können.

Bleibts Gsund!

Kommandanten der Freiwilligen Feuerwehr Feldolling

Bestandene MTA Zwischenprüfung 2018

Am 07.04.2018 fand die Abschlussprüfung des MTA-Basismoduls in Feldolling statt. In über 110 Stunden Ausbildung absolvierten sechs Feuerwehranwärter und -anwärterinnen den Grundlehrgang bei der Feuerwehr. Besonderer Dank gilt den Ausbildern Manuel Mayer und Christoph Kellerer, die viel Zeit und Arbeit auf sich genommen haben um der Jugend eine erstklassige Ausbildung in der Feuerwehr bieten zu können. Neben dem theoretischen Teil von 50 Fragen gehörten im Einzelnen dazu das Auffinden einer bewusstlosen Person (stabile Seitenlage), Erläuterungen der Funktionen eines Strahlrohres, eines Funkgerätes und eines Feuerlöschers, Anlegen eines Brustbundes, In- und Außerbetriebnahme eines Hydranten, Knoten und Stiche, sowie Aufbau einer Schlauchbrücke für PKW und LKW. Zufrieden konnten die Verantwortlichen feststellen, dass alle Teilnehmer mit dem erfolgreichen Bestehen der Ausbildung MTA Basis die Grundlage für ihren Dienst bei der Wehr gelegt haben. Es nahmen teil Lisa Hupfauer, Brigitte Bichl, Michaela Schwindt, Lukas Baumgärtner, Martina Schmelmer und Anian Glas.

Freiwillige Feuerwehr Feldolling e.V.
 
Feuerwehr Gerätehaus
Feldkirchener Str. 15
83620 Feldkirchen-Westerham
 
Telefon:   08063 207088